Seaside-Applikation erhält Usability Award


Die Schweizer Firma CMSBox bietet das gleichnamige, Seaside-basierte Content Management System an, das durch eine wirklich großartige Benutzerführung im Browser besticht. Die Kollegen bei CMSBox haben hier wirklich alle Register der RIA-Features in Seaside gezogen und eine ausserordentlich gelungene Oberfläche gezaubert. Wer meinen Worten nicht glauben mag, kann sich sein eigenes Bild machen, indem er sich eines der Videos auf der Site anschaut. Die Seite ist auch dann interessant, wenn man mal sehen möchte, was mit Seaside so alles machbar ist.

Um aber auf den Punkt zu kommen: Jakob Nielsen von der Nielsen Norman Group, ein Spezialist auf dem Gebiet der benutzerfreundlichen Gestaltung von Benutzeroberflächen (“The guru of web page usability,” The New York Times) hat eine Rangliste der 10 aus seiner Sicht besten GUI-Applikationen des Jahres 2008 aufgestellt, und eine der Nominierungen ist CMSBox. Der Artikel geht auch auf die aktuellen Trends bei Benutzeroberflächen, wie an Microsofts Ribbons angelehnte Werkzeugleisten und “Alert Boxes” im Web ein. Jakob’s Seiten sind insgesamt einen Besuch wert, wenn man sich mit Benutzeroberflächen beschäftigt…

Gratulation an das Team hinter CMS Box (netstyle) und auch an die Macher von Seaside (wobei es hier manchen doppelt trifft😉 )

Gefunden auf der Seaside-Mailingliste
[Update] inzwischen auch zu finden auf dem Blog The Weekly Squeak